5 Bauchgefühle die du nie ignorieren solltest

Wenn Leute sagen, dass sie auf ihr ”Bauchgefühl hören”, bedeutet es, dass ihre Intuition sie beim Entscheidungen treffen leitet. Wir alle haben diese angeborene Fähigkeit, auf diese innere Stimme zu hören, die uns sagt, wenn sich etwas nicht richtig anfühlt oder dass die Person, die uns um Hilfe bittet, eventuell Hintergedanken haben könnte, oder dass unser Kindheitstraum tatsächlich eine erfüllte Berufswahl in unserem Erwachsenenleben werden könnte.

 

Wir können im wesentlichen dieses oft unbeschreibliche Bauchgefühl, dass wir in bestimmten Situationen bekommen dekodieren, da das Schmerzgefühl im Bauch, plötzlicher Anfall von Müdigkeit oder dem starken Drang, der Person neben einem zu helfen, mehr enthüllen kann als man denkt.

 

HIER SIND 5 BAUCHGEFÜHLE, DIE DU NIE IGNORIEREN SOLLTEST:

 

1. ”DAS FÜHLT DICH EINFACH RICHTIG AN.”

Ob es für die berufliche Veränderung gilt, deinen nächsten Freund oder deine nächste Freundin auszusuchen, oder zu entscheiden, wo du wohnst- deine Intuition spielt tatsächlich eine grössere Rolle als das rationale Denken in diesen Entscheidungen. Wenn du diese lebensverändernden Entscheidungen triffst, kommt es vor allem darauf an, wie du darüber fühlst. Denke daran: wir alle wollen uns einfach nur gut fühlen, sodass wir Dinge aus unserem Leben addieren und subtrahieren, um uns nach diesem Gefühl auszurichten. Wenn dir deine Karriere 100’000 Euro im Jahr bringt, aber dich unglücklich macht, würdest du dabei bleiben oder deinen Traumjob ausführen der dir vielleicht nur 40’000 Euro bringt? Dein Bauch würde wahrscheinlich sagen, dass zu tun, was dich glücklich macht und den Job zu machen, der dir weniger Geld bringt, anstatt den zu nehmen, der dich im Inneren tot fühlen lässt.

 

Höre das nächste Mal auf deine Intuition wenn du eine wichtige Entscheidung triffst- es wird dir helfen, den richtigen Weg zu wählen.

 

 

2. ”ICH FÜHLE MICH NICHT GUT.”

Wenn sich etwas in deinem Körper nicht richtig anfühlt, solltest du auf dieses Gefühl hören bevor es noch schlimmer wird. Viele Menschen ignorieren subtile Zeichen von ihrem Körper und am Ende müssen sie mit einem viel grösseren Problem umgehen, als es ursprünglich war. Dein Körper weiss instinktiv, wenn etwas aus dem Gleichgewicht ist und die anfänglichen Anzeichen rechtfertigen deine Anerkennung und untersuchen weiter, um herauszufinden, was deine Intuition dir sagen will. Zögere nicht, wenn deine innere Stimme beginnt zu schreien um Massnahmen zu ergreifen- der menschliche Körper kommuniziert überraschend mit uns, oft durch die Macht der Intuition.

 

Eine andere Anmerkung ist, dass du darauf achtest, wie du dich fühlst, jedes Mal, wenn du mit jemandem interagierst. Fühlst du dich erschöpft, ängstlich oder depressiv? Diese Gefühle kommen an die Oberfläche aus einem Grund- wenn du auf deine eigene Intuition hörst, kannst du bestimmen, welche Menschen Energievampire sind und welche dir ein lebendiges Gefühl vermitteln.

 

Deine Intuition spricht zu dir auf viele Arten, deshalb solltest du irgendwelche ‘schlechten Gefühle’ nie ignorieren, egal wie subtil sie sind.

 

2. ”DIESE SITUATION ERSCHEINT GEFÄHRLICH.”

Hast du jemals die ‘Final Destination’ Filme gesehen, in denen eine Person aus einer Gruppe von Freunden intense Visionen bekommt bevor etwas Schlimmes geschieht? Diese Filme, ob absichtlich oder nicht, porträtieren die unheimliche Rolle, die unsere Intuition in gefährlichen Situationen spielen kann.

 

Zum Beispiel, vielleicht auf deiner wöchentlichen Fahrt zu dem Supermarkt, trifft sich dein Blick mit jemandem und du spürst sofort ein ungutes Gefühl bei dieser Person. Nehmen wir an, sie beginnt, dir diskret um den Markt herum zu folgen und du siehst dann, wie die Person raus läuft ohne etwas zu kaufen. Jedoch geht die Person nicht wirklich; Stattdessen wartet sie vor dem Laden und du fühlst intuitiv, wenn du zu deinem Auto gehst, dass du dich in eine potenziell lebensbedrohliche Situation bringen könntest. Während diese Person möglicherweise nicht direkt die Absicht hat, dich zu gefährden, wird dir deine Intuition die Befehle geben, den Laden nicht zu verlassen ohne dem Manager davon zu erzählen oder die Polizei zu rufen.

 

Die Kampf-oder-Flucht-Reaktion beim Menschen wurde entwickelt, um uns vor unmittelbarer Gefahr zu warnen, und nach diesem Gefühl zu handeln. Während auch unser Bauchgefühl Fehler machen kann, solltest du unabhängig davon, darauf hören-es könnte dein Leben retten.

 

 

3. ”DAS KOMMT NATÜRLICH ZU MIR.”

Zu viel darüber nachdenken führt häufig zu Problemen, die in erster Linie nicht einmal existierten, vor allem in Hinblick auf deine natürlichen Talente. Menschen mit aussergewöhnlichen Talenten ersticken häufig, wenn es Zeit ist zu performen, und das alles kommt davon, wenn sie in ihren Köpfen durchdrehen. Sie geben eher ihren Gedanken Aufmerksamkeit, anstatt ihre Instinkte übernehmen zu lassen.

 

 

4. ”ICH SOLLTE DIESER PERSON HELFEN.”

Bauchgefühle zeigen nicht immer nur Negatives. Da wir alle aus der gleichen Quelle stammen, haben wir direkte Beziehungen zueinander und spüren, wenn jemand Hilfe braucht. Wir haben die kraftvolle Möglichkeit, die Energie einer anderen Person zu lesen durch die Auswertung ihrer Mimik, ihrer Körpersprache oder einfach nur dadurch, wie wir uns um diese Person herum fühlen. Hast du jemals bemerkt, wie jeder Hilfe bieten möchte nach einer natürlichen oder vom Menschen verursachte Katastrophe? Dieser starke Wunsch, unseren Mitmenschen zu helfen, kommt vorverdrahtet in unserer Evolution als Spezies vor; nach allem, wenn Menschen auf dem Lande wohnten, waren sie abhängig voneinander, um zu überleben. Einige von ihnen sammelten Holz für einen Unterschlupf und Feuer, während andere helfen wollten, indem sie Nahrung für sich und andere fanden. Sie halfen einander nicht nur aus der Notwendigkeit heraus, sondern durch ein tiefes Verständnis, dass die Menschen sich behütet und beschützt fühlen müssen.

 

Biete deine Hilfe an, auch wenn die betreffende Person nicht danach fragt- non verbale Signale können viel mehr Einblick in solchen Situationen bieten als Worte.

 

 

5. ”DAS FÜHLT DICH EINFACH RICHTIG AN.”

Ob es für die berufliche Veränderung gilt, deinen nächsten Freund oder deine nächste Freundin auszusuchen, oder zu entscheiden, wo du wohnst- deine Intuition spielt tatsächlich eine grössere Rolle als das rationale Denken in diesen Entscheidungen. Wenn du diese lebensverändernden Entscheidungen triffst, kommt es vor allem darauf an, wie du darüber fühlst. Denke daran: wir alle wollen uns einfach nur gut fühlen, sodass wir Dinge aus unserem Leben addieren und subtrahieren, um uns nach diesem Gefühl auszurichten. Wenn dir deine Karriere 100’000 Euro im Jahr bringt, aber dich unglücklich macht, würdest du dabei bleiben oder deinen Traumjob ausführen der dir vielleicht nur 40’000 Euro bringt? Dein Bauch würde wahrscheinlich sagen, dass zu tun, was dich glücklich macht und den Job zu machen, der dir weniger Geld bringt, anstatt den zu nehmen, der dich im Inneren tot fühlen lässt.

 

Höre das nächste Mal auf deine Intuition wenn du eine wichtige Entscheidung triffst- es wird dir helfen, den richtigen Weg zu wählen.

 

Quelle

Mutter Natur: "Spread the love" !
  • 138
    Shares

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *