Tipps für die gute Laune

Es sind die kleinen Dinge, die im Leben zählen. Übungen für die positive Stimmung kann jeder in seinen Alltag einbauen. Forschungen ergeben: Kurze Auszeiten am Arbeitsplatz, im Auto oder bei der Hausarbeit tragen dauerhaft zur Lebensfreude bei.     LÄCHELN SIE. GEHEN SIE BESCHWINGT MIT AUFRECHTER KÖRPERHALTUNG. Wenn unsere Mimik, Gestik und Haltung gute Laune, Stärke und Zufriedenheit signalisieren, werden Prozesse im Gehirn aufgerufen, die unsere Stimmung heben. Wer lächelt,…

So sieht eine 70-jährige Frau heute aus, die vor 28 Jahren aufhörte ………

Carolyn Hartz hörte vor fast 30 Jahren damit auf, Zucker zu sich zu nehmen, nachdem sie über Jahre ‘süchtig’ nach Süssigkeiten war. Heute hat sie einen Bikini-Körper und einen glühenden Teint, von dem viele Menschen, die Jahrzehnte jünger sind als sie träumen.   Aber sie glaubt, um das zu bekommen, was du willst, du die entsprechenden Massnahmen ergreifen musst. Sie glaubt sogar, dass 50 Jahre nicht zu alt ist, um…

Affirmationen und Subliminals

Spirituelle Werkzeuge für den täglichen Einsatz     Was sind Affirmationen? Der Begriff Affirmation stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie Versicherung oder Beteuerung.   Affirmationen sind selbst- bestärkende Sätze, die als ein spirituelles Werkzeug eingesetzt werden können. Diese Sätze werden meist in täglich häufigen Wiederholungen und über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen ausgesprochen. Das hat den Zweck, dadurch unser Denken umzuprogrammieren. Über die Veränderung der Gedanken können dann…

Übersäuerung Anzeichen – Ist mein Körper übersäuert?

In der Regel versucht der Körper ein Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen (Säuren-Basen-Haushalt) herzustellen um eine Übersäuerung zu vermeiden. Aufgrund falscher Ernährung, Stress, Krankheiten,Lebensmittelgiften kann es passieren, dass unser Säuren-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht kommt und der Körper übersäuert. Der Stoffwechsel wandelt, aus der Nahrung die wir zu uns nehmen, Energie und Abfallprodukte um. Was übrig bleibt sind dann meist Säuren die durch die Aufnahme von basenhaltigen Nahrungsmitteln im Gleichgewicht gehalten werden….

Das könnte hinter Ihren Rückenschmerzen stecken

Bei Rückenproblemen denken die meisten Menschen an einen Hexenschuss oder herausgerutschte Bandscheiben. Dahinter kann aber ein Übeltäter stecken, den kaum einer auf dem Zettel hat: das Iliosakralgelenk – kurz ISG.     Es sitzt auf beiden Seiten ganz unten im Rücken und verursacht mitunter Schmerzen, die der Betroffene kaum zuordnen kann. Zwar äußern sich Probleme mit dem Iliosakralgelenk meistens als einseitige Schmerzen im unteren Rückenbereich, doch sie können auch in…