Diagnose Brustkrebs: 1 x Chemo mit Esprit, bitte!

Im August 2015 erhielt Diana Grünberg die Diagnose Brustkrebs, die ihre bisherigen Überzeugungen auf den Kopf stellte.   Gesund, fit, sexy und erfolgreich – das war für Diana Grünberg das Natürlichste auf der Welt.   Als erklärte Gegnerin schulmedizinischer Therapieformen, mehrfache Meisterin in Bodybuilding, Weltmeisterin in Fitness/Aerobic und selbstständige Trainerin im Gesundheitsmanagement vermittelte sie ihr Wissen in Kursen und Firmen.     . Diagnose Brustkrebs: 1 x Chemo mit Esprit,…

Dieses Patent könnte Monsanto vernichten und die Welt retten

So, du könntest eine Person sein, die nie die neuesten Trends verpasst, aber ich wette, du kannst noch nicht gehört haben von dieser erstaunlichen Geschichte.   Paul Stamets ist ein Wissenschaftler, der eine sehr kreative Art und Weise erfunden hat das Schädlingsbekämpfungsmittel für den Ackerbau, ohne jeglichen Zusatz von Chemikalien herzustellen. Wir alle wissen, dass die nachteiligen Auswirkungen durch die Anwendung von Chemikalien nicht nur mit dem Ackerbau, sondern auch…

Aufgedeckt: ERFUNDENE KREBSGEFAHR? Beispiel unnötige Prostata-Operationen

Schock-Diagnose Prostatakrebs Viele Männer fürchten sich davor, eines Tages die Diagnose Prostata Krebs zu erhalten. Denn wird ein Prostata Karzinom diagnostiziert, wird den Betroffenen von den behandelnden Ärzten meistens sofort eine Operation empfohlen. Doch die Operationen verlaufen selten komplikationslos. In vielen Fällen, sogar bis zu 90% der Operierten, klagen die Männer anschließend über Harninkontinenz und Impotenz.   Denn die Prostata Operation ist sehr schwierig, weil im Operationsgebiet auf kleinstem Raum…

Forscher bestätigen, dass Krebs eine vom Menschen gemachte Krankheit ist

Forscher der Universität von Manchester in Großbritannien, sind zu dem Schluss gekommen, dass Krebs eine moderne, vom Menschen gemachte Krankheit ist. Die Forscher verbrachten viel Zeit damit, Mumien, Fossilien und klassische Literatur zu studieren, bevor sie zu ihrem Entschluss kamen. Allein in Deutschland fordert Krebs viele Menschenleben pro Jahr. Statistiken zeigen, dass rund 500’000 Menschen in Deutschland jährlich neu an Krebs erkranken. Die Forscher behaupten, dass die Krankheit eine vom…

Cannabis gegen Krebs

Wissenschaftler der Uni Rostock haben bewiesen, dass spezielle Inhaltsstoffe der Canabis Hanfpflanze Krebszellen zerstören können.   In der Zeitschrift “Biochemical Pharmacology”berichten sie über ihre Forschungsergebnisse und beschreiben wie Cannabinoide die Zerstörung von Krebszellen anregen und somit ein Wachstum der Tumore stoppen bzw. verhindern können. Cannabis wird bereits als Schmerzmittel im medizinischen Bereich angewendet und rückt bei der Behandlung von Krebserkrankungen immer weiter in den Vordergrund.   Die Cannabinoide ermöglichen die Bindung…