Schwarzkümmelöl zur Verbesserung des Hashimoto und Abnahme des Autoimmungeschehens

Schwarzkümmel ist für die meisten nur ein Gewürz. Und nicht mal das. In Deutschland ist Schwarzkümmel eher selten vertreten als im Mittelmeerraum oder im Nahen Osten. Schwarzkümmel (Nigella sativa ) kann sich damit einreihen in die Riege anderer Gewürze, die hochpotent sind, aber kaum bekannt.   Aktuell stieß ich auf auf zwei interessante Studien, die sich mit der Behandlung der Hashimoto (Autoimmun) Schildrüsenentzündung durch Schwarzkümmelöl befassen. Die Hashimoto Thyreoditis (Schilddrüsenentzündung) ist eine Autoimmunerkrankung und die häufigste…

So gesund sind Pfifferlinge

Pfifferlinge • Gesunde Delikatesse   Pfifferlinge gehören ohne Frage zu den leckersten Pilzen. Wir verraten, wie gesund sie sind und was man auf keinen Fall mit ihnen tun sollte (roh essen, zum Beispiel). Feine Rezepte und Tipps für die Zubereitung haben wir auch.   Pfifferlinge sind beliebt! Fast 10.000 Tonnen werden jährlich nach Deutschland importiert. Meist stammen sie aus Polen, Tschechien und anderen osteuropäischen Ländern. Denn der Cantharellus, so sein…

10 Tipps zum Umgang mit Pilzen

Prof. Lelley – der bekannte Pilzforscher, auf den die Mykotherapie zurückzuführen ist – empfiehlt: “Esst Pilze und ihr lebt länger!” – doch nur dann, wenn weder Giftpilze noch verdorbene Speisepilze im Kochtopf landen. Wenn Sie die Pilze aber mit Bedacht behandeln, können Sie sowohl von der kulinarischen Güte als auch vom heilenden Effekt der “Waldmännchen” profitieren.   1. Pilze sammeln Pilze können zwar das ganze Jahr über auf Wiesen und in…

Pilze und Ihre Heilwirkung

Ob Pfifferling, Steinpilz, Champignon oder Austernpilz – mindestens zwei Dinge haben unsere heimischen Speisepilze gemein: Sie schmecken lecker und sind sehr gesund! Lesen Sie bei uns, welche Pilze besonders viel Eisen liefern und welche besonders eiweissreich sind, wie viele Pilze Sie essen müssen, um Ihren Selenbedarf zu decken und natürlich auch, welche Heilwirkungen von Pilzen erwartet werden können. Manche Pilze helfen beispielsweise bei Gebärmutterhalskrebs, andere bei Diabetes und wieder andere…

Der Steinpilz ist der König im Reich der Pilze

Noch ist Saison für Pilze – In den Hohenloher Wäldern sind Sammler mit ihren Pilzkörben unterwegs   Der König der Pilze hat unter Liebhabern und Gourmets einen hohen Sammlerwert und residiert bevorzugt im Nadelwald.   Der Röhrenpilz ist von beachtlicher Statur und kann bis zu 20 Zentimeter hoch werden.   Doch die Freude über so einen Fund ist schnell getrübt, denn bei dieser Größe ist der schmackhafte Speisepilz meist schon…