20 gesundheitliche Vorteile von Marihuana, die du nicht lernen wirst von den Mainstream-Medien

Medizinisches Marihuana ist sich schnell am entwickeln zu einem der vielseitigsten und effektivsten Produkte, wenn es um die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit geht. Zahlreiche Forschungen haben immer wieder bewiesen, dass medizinisches Marihuana sehr starke heilende Fähigkeiten hat. Und da die Legalisierung von Marihuana mehr und mehr am aufkommen ist, zeigt die Forschung weiterhin die unbestreitbaren gesundheitlichen Vorteile von Marihuana.

 

1. Es wurde herausgefunden, dass medizinisches Marihuana in der Lage ist, chronische Schmerzen bei Patienten zu reduzieren.

 

2. Bei Patienten mit Epilepsie hat medizinisches Cannabis zu einer Linderung von chronischen Anfällen geführt. In der Tat hat die FDA im Jahr 2014 Epidiolex zugelassen, ein 99 prozentiger CBD-Extrakt, um Kindern mit Epilepsie zu helfen.

 

3. Es hat sich gezeigt, dass medizinisches Marihuana Übelkeit lindern und Erbrechen reduzieren kann. Dies ist besonders vorteilhaft für Patienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen.

 

4. Medizinisches Marihuana erhöht den Appetit bei Patienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen und auch anderen Menschen, die unterernährt sind.

 

5. CBD ist eine leistungsfähige Schlafhilfe und hilft denen, die unter Schlaflosigkeit leiden, nachts zu schlafen.

 

6. CBD ist in der Lage, Angst und depressive Gefühle zu reduzieren.

 

7. Es hat sich gezeigt, dass medizinisches Marihuana die Leber vor durch Alkohol ausgelöster Steatose schützt.

 

8. CBD stoppt das Wachstum von Krebszellen bei Lungenkrebs, Prostatakrebs und Brustkrebs.

 

9. Medizinisches Marihuana hilft, die mit Kater verbundenen Nebenwirkungen zu reduzieren.

 

10. CBD trägt zur Linderung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen bei.

 

11. CBD ist nützlich, um Ängste bei Patienten zu lindern, die an posttraumatischen Belastungsstörungen leiden.

 

12. Medizinisches Marihuana kann die Lebensqualität von Parkinson-Patienten enorm verbessern.

 

13. CBD hilft dabei, Muskelkrämpfe zu reduzieren.

 

14. Es hat sich gezeigt, dass CBD hilft, die mit weiblichen Menstruationszyklen verbundenen Schmerzen zu lindern.

 

15. Es hat sich gezeigt, dass CBD bei einigen sexuell übertragbaren Krankheiten wie Herpes helfen kann.

 

16. Medizinisches Marihuana hilft Sportlern effektiv dabei, den Fokus während des Alltagstrainings zu behalten.

 

17. Medizinisches Marihuana kann den Blutzuckerspiegel bei Patienten mit Diabetes senken.

 

18. CBD bietet Linderung für Psoriasis-Patienten.

 

19. Medizinisches Marihuana reduziert erfolgreich Schmerzen im Zusammenhang mit Multipler Sklerose.

 

20. CBD reduziert Entzündungen und verlangsamt das Fortschreiten von entzündlichen Erkrankungen.

 

allhealthalternatives.com

Mutter Natur: "Spread the love" !
  • 76
    Shares

One comment

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *